Mit diesem Trick triffst du mehr Skillshots:

Warum es so wichtig ist:

Viele Skillshots zu treffen und damit eine eine Trefferrate zu erzeugen gehört wohl zu den wichtigsten Dingen in League of Legends. Denn durch das Treffen von Skillshots wendest du nicht nur mehr Schaden an deinem Gegner an, sondern meistens auch CC, also zum Beispiel root oder silence. Dieses ermöglicht dir mehr Schaden zu machen und auch dein Team ist somit in der Lage ihren CC anzuwenden! Daher ist es also wichtig möglichst viele Skillshots auf den Gegner zu treffen.

 

Wie funktioniert diese Methode?

Diese Technik basiert auf das studieren / lesen der Handlungen des Gegners. Vereinfacht gesagt, wenn du weißt, wohin der Gegner versucht auszuweichen, kannst du im Vorwege deinen Skillshot auch in diese Richtung platzieren. Klingt also einleuchtend. Doch bevor du weißt, wohin dein Gegner wohl möglich ausweichen wird, musst du diesen zunächst beobachten und analysieren. Daher auch der Name der 1. Phase ,,Beobachtungsphase“.

In dieser Phase platzierst du deine Skillshots nach System. Das bedeutet, dass du zunächst deinen Skillshots nach gerade aus schießt. Dann verfolgst du deine Gegner, wohin dieser ausweicht. Wenn dieser also nach rechts ausweicht kann dies ein erster Indiz sein, dass dieser es öfter machen könnte. Daher versuchen wir unsere These zu verifizieren, in dem wir wieder einen Skillshot auf den Gegner setzten, diesmal aber etwas nach rechts platziert. Sollte dein Gegner wieder nach rechts ausweichen, wirst du deinen Skillshot ersten treffen und zudem die Gewissheit haben, dass dein Gegner oft nach rechts ausweicht, was eine sehr wichtige Information für deine zukünftigen Skillshot ist. Ebenfalls ist auch noch erwähnen, dass du deine Skillshots nicht spamen solltest und für gute Momente aufbewahren solltest. Denn wenn du einen Skillshot nicht verwendet erzeugst du mehr Druck auf den Gegner, als wenn du diesen gerade auf Abklingzeit hast.

Gesetzmäßigkeit der Zahlen

Wir versuchen mit dieser Methode unsere Skillshotrate massiv zu verbessern. Sicherlich gibt es auch Situationen, wo dein Gegner mal anders reagiert im Ausweichverhalten, als in den Situationen davor, jedoch wirst du im Durchschnitt einfach viel mehr deiner Skillshots treffen. Auch gibt es Spieler, welche ihr Dodgemuster regelmäßig ändern. Dies macht es schwieriger die Handlungen vorauszusehen. Jedoch muss man an dieser Stelle klar hinzufügen, dass die nur wenige Spieler tun werden, da die meisten Spieler auf ihr Ausweichmuster in achten.

 

Viel Erfolg beim Anwenden!

Entdecke weitere Tricks, damit Du dein Elo Ziel erreichst:

Zum Beispiel auf Instagram

✔ 7 Tage gratis und unverbindlich testen

✔ bekomme Zugang zur Gewinn - Formel

✔ visualisiert durch Animationen