Tower Diven Perfektionieren – So machst du es perfekt!

Warum du Tower Diven lernen solltest? 

Tower Diven ist ein wertvolles Werkzeug, um noch mehr Einfluss in dein Spiel zu bekommen. Genau aus diesem Grund wird im ProPlay dieses Werkzeug perfektioniert! Auch ich empfehle dir dich mit dieser Methode vertraut zu machen, denn du wirst merken, dass es sich lohnen wird! 🙂  Denn jemanden unterm Turm zu töten hat tückische Risiken. DENN die Gefahr ist sehr hoch, dass der Tower Dive nach hinten los geht, wenn man dies nicht perfektioniert und koordiniert. Besonders in unteren Elos ist dies ein häufiger Grund, warum Spieler und Teams zurück kommen im Gold und im Punkt der Erfahrung.

Welche Vorbereitung ist nötig?                                                                                                                                        Eine gute Vorbereitung ist das A und O für einen gelungenen Tower Dive in League of Legends. Wir unterteilen dies in 3 Kategorien, die du bei jeder Tower Dive Idee vorher berücksichtigen solltest! Fangen wir an mit dem ersten Aspekt.

Der erste Aspekt umfasst den Gegner, den ihr diven möchtet. Berücksichtige die Lebensanzeige des Gegners. Hat der Gegner wenig Leben, sprich weniger als 50 %? Solltest du diese Frage bejahen können, ist die ein erster Indiz, diesen Gegner diven zu können. Bedenke aber, dass du noch 2 weitere Aspekte prüfen solltest, um noch präzisere Vorhersagen treffen zu können. Zusätzlich solltest du dich über die Summoner Spell Situation vergewissen. Das bedeutet du solltest deinen Laner fragen, ob der Gegner noch Flash zur Verfügung hat. In einem Wort Case Szenario könnte dieser Gegner dann einfach wegflashen während des Divens und ihr dabei sterben, weil der Gegner entkommen kann.

Wechseln wir nun den Fokus – zusätzlich – auf den zweiten Aspekt. Da du weißt, dass League of Legends ein 5 gegen 5 Spiel ist, gibt es noch eine weitere Person, die du vorher berücksichtigen solltest: und zwar der gegnerische Jungler. Denn, wenn dieser während des divens dazustoßen würde, dann seid ihr nicht mehr in einer Überzahlsituation und würdet diese Situation wohl möglich verlieren, da die Gegner zusätzlich noch einen verbündeten Turm hat. Aus diesem Grund empfehle ich dir dringend vorher auf die Karte zu schauen und ausschau nach dem gegnerischen Jungler zu halten. Sollte dieser in der Nähe von euch sein, dann solltet ihr die Dive – Idee vorerst verschieben, da es sonst schlichtweg gesehen zu gefährlich werden könnte, das der Dive schiefgeht!           

Kommen wir nun zum letzten, den 3 Aspekt. Nachdem du also den Gegner analysiert hast und nach dem gegnerischen Dschungler geschaut hast wird es nun Zeit den Fokus auf eure Situation zu richten. Berücksichtige daher auch eure Lebensanzeige, das heißt ihr solltet am besten mehr als 60 % Leben zur Verfügung haben. Ebenfalls wäre es enorm hilfreich, wenn einer von euch beiden ein wenig tanky ist bzw. Rüstung hat, da ihr deshalb mehr Zeit habt, weil ihr mehr Turmschüsse tanken könnt. Dies liegt vor allem daran, da der Turm physischen Schaden anrichtet.

Dies sind die 3 Aspekte, die du bei jedem möglichen Tower Dive berücksichtigen solltest. Sicherlich dauert dies vielleicht am Anfang ein wenig und da LoL ein schnelles Spiel ist, welches zügiges Handeln erforder wird dies am Anfang eine Herausforderung. DOCH, du wirst merken, dass es sich lohnen wird. Vor allem Übung wird dir dabei helfen, das Tower Diven immer mehr zu perfektionieren und dann wirst du diese Aspekte intuitiv treffen! Höre am besten auch auf dein Bauchgefühl und lasse dich nicht von deinen Mitspielern auf risikoreiche Dive ein. Im Zweifel ist es besser es sein zu lassen. Denn bedenke immer, dass für einen gelungenen Dive immer zwei dazu gehören!                                                                                                        

Viel Erfolg beim Anwenden! 

Entdecke weitere Tricks, damit Du dein Elo Ziel erreichst:

Zum Beispiel auf Instagram

✔ 7 Tage gratis und unverbindlich testen

✔ bekomme Zugang zur Gewinn - Formel

✔ visualisiert durch Animationen